NEU: 100 € Amazon-Gutschein sichern

Empfehlen Sie uns einem Patienten für eine Linseneaustausch bei uns und erhalten Sie Ihren Gutschein im Wert von 100 €.

Nutzen Sie unser neues Empfehlungsprogramm und helfen Sie Ihren Freunden, brillenunabhängig zu werden.

MENU

Narben bei Bruststraffung

Hallo, ich wüsste gern, wie die Narben bei einer Bruststraffung verlaufen. Welche Art von Narben kann ich nach einer Bruststraffung erwarten?

Danke, liebe Grüße

Julia M.

Julia

Kommunikation mit Klienten

Liebe Julia,

bei einem individuellen Beratungsgespräch vor der OP zeichnet der Operateur die Schnittführung vorab ein. Bei einem kleineren Busen, welcher nur an Elastizität verloren hat kann gestrafft werden, ohne Gewebe zu entfernen. Bei einem größeren Busen wird zusätzlich auch Drüsengewebe entfernt. Druch die Schnittführung und Präpartion, wird die Haut so geschickt gerafft und die Brustdrüse verkleinert und gut positioniert, dass die Brustwarze nicht abgesetzt werden muss, sondern nur verschoben wird. So ist sie später wieder gut durchblutet und es entstehen keine Sensibilitätsstörungen.

Mit einer T-Förmigen-Schnittführung erreicht man gute Resultate. Bei einer geringen Straffung, bei der die Brustwarze nicht verschoben werden muss, verlaufen die Narben von der Brustwarze senkrecht nach unten sowie in einem Halbkreis unterhalb der Brust in der Brustfalte entlang.

Bei einer größeren Straffung, welche auch gleichzeitig eine Verkleinerung der Brust mit sich führen kann, wenn gewünscht, verlaufen die Narben zusätzlich um die Brustwarze herum.

Viele Grüße

Julia von NEWYOU

Kostenlose Email Beratung

Wir bitten um ein Foto von vorne und um ein Foto jeweils von einer Seite.
  • Wir bitten um ein Foto von vorne und um ein Foto jeweils von einer Seite.
    Ziehe Dateien hier her oder
    Max. Dateigröße: 32 MB.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Stichworte: , , ,

    < Zurück zu Fragen

    Newsletter

    Aktionen und Informationen um Ihre E-Mail
    Stellen Sie mir gerne Ihre Frage

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Fragen Sie uns

    Karolina

    Patientin Koordinatorin